Pünktlich um 19 Uhr begann unser Obmann Karlheinz Zofall mit der Begrüßung von 32 Mitgliedern und 3 Ehrengäste. Diese waren

Der scheidende Sportstadtrat M. FUS

Neuer Sportstadtrat H. HAUPTMANN

Langdienender Sprecher unserer Veranstaltungen M. WALHARD.

Zu Beginn bat unser Obmann um eine Schweigeminute für alle MG die in den 30 Jahren von uns gegangen sind.

Anschließend erzählte unser Obmann über die Geschichte des RCsunporSt.Pölten.

Ein kurzer Auszug:

Weiter ging es mit den vielen Siegen von unserem Obmann, die ich aus Platzgründen nicht alle aufführen will.

Nur kurz erwähnt der ehem. Schwechater Radmarathon, hier siegte Karlheinz und bekam einen für ihn sehr wertvollen Preis:

er wurde auf eine Waage gesetzt und es wurde sein Gewicht gegen Bierkisten als Preis aufgewogen, der ideale Preis für unseren Obmann.

Es wurde dann noch über einen organisierten Sportlerball im GH. Reisinger erzählt, ebenso über Preisschnapsen.

So gab es auch in der 90er Jahren ein Walzenrennen auf unheimlich lauten Blechwalzen.

Es wurden Pielachtal RM veranstaltet, Cross Rennen (bei eisigsten Temperaturen), u.v.m. wie z.B. zum 12. Mal der St. Pöltner Radmarathon!

Zum Schluss sprachen unsere Gäste ein paar Worte:

  1. Hauptmann: Gratuliert dem Verein und wünscht alles gute für den bevorstehenden RM
  2. Fus: erzählte über die legändere heißen Siegerehrungen beim RM St. Pölten um Zelt
  3. Walhard: sprach auf kabarettistische Art über die Erlebnisse die er in seiner langen Laufbahn beim RCsunporSt.Pölten erlebt hat. Unterhaltsame 30 Minuten, vielen Dank.

SONSTIGES:

LEEB BETTINA aus Kirchberg/Pielach.

HERZLICH WILLKOMMEN UND AUF SCHÖNE GEMEINSAME RADMILOMETER!!

Bitte Termin einplanen:

Unser Rad Marathon findet am 02.06.2019 statt.

Daher findet der Finale Vereinsabend am MONTAG, 27.Mai 2019 im GH. Goiser, Witzendorf statt. Hier besprechen wir die letzten offenen Aufgaben.